Bürgeramt

An der Blaschkoallee steht ein wunderschön restaurierter Rotklinkerbau. Das Gebäude wurde in den Jahren 1894 bis 1896 nach Plänen der Architekten Heinrich Schmieden und Rudolf Speer als Kreiskrankenhaus des Bezirks Teltow erbaut. Bis in die 80er Jahre wurde es als Städtisches Krankenhaus genutzt. Ab dem Jahr 2000 befinden sich dort ein Bürgeramt und das Neuköllner Standesamt.

Ehemaliges Krankenhaus an der Blaschkoallee

Ehemaliges Krankenhaus an der Blaschkoallee

Bürgeramt und Standesamt Neukölln

Bürgeramt und Standesamt Neukölln

Bürgeramt Turm

Bürgeramt Turm